Aktuell






 



Krankenpastoral und Mahlzeitendienst

Die Erfahrung zeigt, dass kranke und/oder betagte Mitmenschen froh sind, wenn sie von Zeit zu Zeit daheim die heilige Kommunion empfangen können. Darum ist es wichtig, dass sie sich selbst oder ihre Angehörigen dies beim Pfarramt melden.


Für ältere Menschen, denen es Mühe bereitet, selber Mahlzeiten zu bereiten, gibt es die Möglichkeit, den Mahlzeitendienst anzufordern.


Weitere Informationen diesbezüglich sind beim Sozialmedizinischen Dienst in Susten  (027 922 31 60) zu haben.

 

Treff 60+

Leukerbad, Albinen, Inden


Mit ein paar Zeilen aus einem Gedicht von Elli Michler wünscht das Team 60+ allen eine frohe Sommerzeit.


Ich wünsche dir Zeit,

nicht alle möglichen Gaben.

Ich wünsche dir nur,

was die meisten nicht haben.


Ich wünsche dir Zeit,

dich zu freuen und zu lachen,

und wenn du sie nutzt,

kannst du etwas daraus machen.


Ich wünsche dir Zeit

für dein Tun und dein Denken,

nicht nur für dich selbst,

sondern auch zum Verschenken.


Ich wünsche dir Zeit,

nach den Sternen zu greifen,

und Zeit, um zu wachsen,

das heisst, um zu reifen.


Ich wünsche dir Zeit,

zu dir selber zu finden,

jeden Tag, jede Stunde

als Glück zu empfinden.


Ich wünsche dir Zeit,

auch um Schuld zu vergeben.

Ich wünsche dir:

Zeit zu haben zum Leben!

  

Mittagstisch

Sobald es bei den Covid19-Schutzmassnahmen Lockerungen gibt, wird der gemeinsame Mittagstisch jeweils am 2. und 4. Mittwoch im Monat wieder weitergeführt. Die Information zum "Neustart" steht im Aushang der Pfarrei.


Zu dieser gemeinsamen Mahlzeit im Volksheilbad sind die Seniorinnen und Senioren herzlich willkommen.


Anmeldungen sind bis am Vorabend an Arlette Grichting (Telefon 027 470 12 75) zu richten. 

 

Kauf von Beileidskarten, sakralen Gegenständen und Schriften

Nach wie vor empfehlen wir den Kauf von Beileidskarten unserer Pfarreiregion. Der Erlös kommt der jeweiligen Pfarrei zugute. Ebenfalls können bei uns sakrale Gegenstände wie auch Kleinschriften gekauft werden.

 

Jugendlokal

Das Jugendlokal wird einmal monatlich (auf Anmeldung) geöffnet. Die Daten werden den Jugendlichen durch die Schule mitgeteilt.

Allgemeine_Information_Jugendlokal.pdf

Regeln_für_Besuchende.pdf

Rahmenschutzkonzept_Jugendlokal_LB_ab_März_21_pdf

Schutzmassnahmen_pdf


Bibel-Teilen und Taizé-Gebet

Auch im 2021 sind Interessierte von nah und fern herzlich zu den monatlich stattfindenden Feiern in der Antoniuskapelle oder in der Pfarrkirche von Inden eingeladen.


Sich auf das Wort Gottes einlassen und mit andern teilen, was einen berührt und beeindruckt; versuchen herauszufinden, was dieses Wort für uns heute konkret bedeutet; Gesang, Gebet, Stille, Entspannung, Gemeinschaft erleben - das versprechen die Feiern, welche an folgenden Donnerstagen von 18.00 bis 19.00 Uhr stattfinden: 21. Januar, 25. Februar, 18. März, 29. April, 20. Mai und 17. Juni.



Zu beiden Angeboten ist jeder und jede herzlich willkommen - unabhängig von Alter, Konfession, Vorkenntnissen usw. und unabhängig davon, ob man regelmässig oder nur ab und zu kommen möchte. Die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus ist gewährleistet.


Kondolenzkarten

Mit dem Kauf von Kondolenzkarten, die beim Pfarramt oder Dorfbazar in Leukerbad oder in den Dorfläden von Albinen und Inden für CHF 5.00 bezogen werden können, werden unsere Pfarreien finanziell unterstützt. Besten Dank.